Direkt zu den Berichten:

Auch wenn wir 9 Wochen unterwegs sind, so müssen wir etwas unsere Reisezeit planen und einteilen. Das Schönste am Urlaub machen ist, die Vorfreude und die damit verbundene Planung der Reise. Pläne sind für uns hauptsächlich da um sie nach Herzenslust zu Umgehen und Umfahren. Sie geben uns bloss die Richtung und die ungefähre Zeitmessung an.

schweden_route_gesamt_1

Hier befindet sich unsere vorsgesehene, gesamte Reiseroute:

schweden_route-teil1_1

Hier befindet sich der erste und letzte Teil unserer Reiseroute. Hinfahrt über Karlsruhe, Wetzlar, Lüneburg, Richtung Dänemark. Rückfahrt über Rostock, Leibzig und Karlsruhe.

schweden_route-teil2_1

Weiterfahrt über Hamburg, Puttgarden, Malmö, Ystad, Überfahrt auf die Insel Bornholm (Rønne, Dänemark).
Rückfahrt nach Schweden.

Weiter gehts Richtung Stockholm.

schweden_route-teil3-1

Während der Rundfahrt durch Südschweden machen wir einen längeren Aufenthalt in und rund um Stockholm und Uppsala. Vorgesehener, nördlichster Punkt unserer Reise ist Östersund. Dies liegt in etwa auf gleicher Höhe wie Trondheim (Norwegen).